Kreisjugendring München-Stadt - Soziale Dienste/Verbände/Vereine/Stiftungen - 13.06.2017 - 15:04

Adressdaten
vollständiger Firmenname: 
Kreisjugendring München-Stadt
Kurzprofil (100 Zeichen): 
Der KJR ist Träger von 49 städtischen Freizeitstätten, 70 Jugendverbänden und 9 Kita-Einrichtungen.
Detailprofil: 
Der Kreisjugendring München-Stadt bietet für Studierende zahlreiche Praktikumsmöglichkeiten mit fundierter Anleitung an. Die 49 Freizeiteinrichtungen des KJR bieten Praktikantinnen und Praktikanten die Möglichkeit, das Arbeitsfeld der offenen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen kennenzulernen. Jede unserer Einrichtungen hat ihr eigenes Profil, das sich an den Bedürfnissen im Stadtviertel und der Besucherinnen und Besucher orientiert, und bietet unterschiedliche Tätigkeitsschwerpunkte während des Praktikums an. Die Angebote und Schwerpunkte der Kinder- und Jugendeinrichtungen sind sehr vielfältig und umfassen beispielsweise den offenen Treff, geschlechtsspezifische Arbeitsansätze, Kultur- und Medienpädagogik, Partizipation, Erlebnis- und Ökopädagogik, interkulturelle Arbeit, sozialräumliche Ansätze, Bildung, Sport, Kreativangebote, Bewerbungshilfen und verschiedene Formen der Kooperation mit Schulen.
Firmenadresse: 
Straße:
Paul-Heyse-Str.22
Postleitzahl:
80336
Stadt:
München
Land:
Deutschland
Telefon: 
089-514106-822
Telefax: 
089-514106-70
Kontakt-Email: 
praktikum@kjr-m.de
Zweigstellen in der Region: 
Es gibt Zweigstellen in der Region
Grunddaten
Branche: 
Soziale Dienste/Verbände/Vereine/Stiftungen
Anzahl der Mitarbeiter: 
501-1000
Tätigkeitsbereiche für Praktikanten / Abschlussarbeit: 
Beratung und Betreuung
Weitere Standorte: 
Die 49 Freizeiteinrichtungen sind im gesamten Stadtgebiet München verteilt.
Praktika pro Jahr: 
über 5
Gesuchte Fachbereiche/Studienrichtungen: 
Erziehungswissenschaften
Erforderliche Qualifikationen: 
Sie bringen Interesse und Engagement für die offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit und haben Freude an der Arbeit im Team. Sie sind eine aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit, die das Arbeitsfeld der offenen Kinder- und Jugendarbeit kennenlernen möchte.
Rahmenbedingungen
Gibt es ein Begleit- oder Betreuungsprogramm für Praktikanten?: 
Ja
Praktikum vergütet: 
Ja
Besteht die Möglichkeit, das Praktikum semesterbegleitend in Teilzeit zu absolvieren?: 
Ja
Feste Einstiegstermine vorgegeben: 
Nein
Sind praxisorientierte Abschlussarbeiten möglich: 
Ja